• Pott-Regatta2017_TS006.jpg
  • Pott-Regatta2017_TS009.jpg
  • Pott-Regatta2017_TS001.jpg
  • bilder-pott-2016_54_20160918_1273333438.jpg
  • Pott-Regatta2017_TS007.jpg
  • Pott-Regatta2017_TS004.jpg
  • Pott-Regatta2017_TS008.jpg
  • Pott-Regatta2017_TS003.jpg
  • Pott2015-002.jpg
  • bilder-pott-2016_27_20160912_1444189523.jpg
  • Pott-Regatta2017_TS005.jpg
  • Pott-Regatta2017_TS002.jpg
  • _MG_7327.JPG
  • Pott2015-010.jpg
  • _MG_7474.JPG
  • bilder-pott-2016_10_20160912_1283243640.jpg

Delius-Klasing-Trophy

Gegeben 2008 von Delius Klasing Verlag GmbH. Wanderpokal für die ersten drei beim Pott für denselben DSV-Verein startenden Yachten.


2008 CKA
„Tutima“, Jörg Delecate
„Knubbel“, Wolfgang Stein
„Karma“, Klaus Hesselmann


2009 CKA
„Karma“, Klaus Hesselmann
„Seebär III“, Thomas Rohde
„Lazy Uno“, Bernhard Krähling

2010 CKA
„Seebär III“, Thomas Rohde
„Karma“, Klaus Hesselmann
„Thinchen“, Michael Huelke

 

Ab 2012: Diesen Preis erhält jeweils der viertplazierte seiner Gruppe

2012:
„Kreutz Ass", Kurt Kreutz, KYC
„No excuses", Hendrik Moritz, PSV Hagen
„Okeanos", Oliver Hirche, CKA

2013:
Spielkind", Peter Diekhoff
Thinchen", Michael Huelke
Villa Solaris", Ansgar Schöllgen

2014:
Jitte", Dag Werner
„Hunt", Matthias Sternberg
„Hurly-Burly", Christian Corbach

2015:
Kemphaan", Dag Werner
„Thinchen", Michael Huelke
„Villa Solais", Ansgar Schöllgen

2016:
ORC1 - nicht vergeben
Lalli", Kai Stübane
„Hurly-Burly", Christian Corbach

2017:
ORC1 -
nicht vergeben
Lalli", Kai Stübane
„Mahe", Hans Erker

 

Joomla templates by a4joomla